The bomb we all know

Neulich in einem Flugzeug kam folgende Durchsage des Piloten kurz vor dem Start:

„Liebe Fluggäste, der Start kann sich noch um einige Minuten verzögern, da es eine Diskrepanz zwischen der eingecheckten Passagiere und der eigentlichen Zahl der Leute hier gibt. Anscheinend hat jemand nur eingecheckt, um sein Gepäck abzugeben, ist aber selbst nicht ins Flugzeug gestiegen. Hierbei handelt es sich dann wohl um die altbekannte Bombe an Bord…“

Advertisements

14 Antworten to “The bomb we all know”

  1. Jule Says:

    Und dann wurde der Bombenkoffer unter Deinem Sitz hervorgeholt?

  2. puppe Says:

    aaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhh!!!! Fies. Pilotenhumor?

  3. F Says:

    is that a true story or what?

    ich sag ja immer: bloß nicht fliegen.

  4. Anj Says:

    F, ganz ehrlich: A true story! Oh mann, sorry, dass du das nun auch noch weißt…

    Puppe, danke für deine Reaktion, so in der Richtung habe ich auch reagiert. Unglaublich! Ich finde, bei sowas ist der Humor doch echt nicht angebracht. Was ist denn, wenn da echt Menschen mit Flugangst im Flieger sitzen? Gruselig!

    Jule, neeeeeeee, den hab ich natürlich ganz clever im Cockpit deponiert… ^^

  5. abraxandria Says:

    Das ist überhaupt nicht komisch!!! Ich habe solche derbe Flugangst!!!
    Ich wär da gleich wieder ausgestiegen…
    Schlimm!

  6. Stefan Says:

    Wahhhh! Wahhhh!! Und nochmal: Wahhhh!!! Sowas finde ich nicht lustig … obwohl man meinen Humor bequem unter der Tür durchschieben kann 😉

  7. Anika Says:

    ja, für den Piloten wars wahrscheinlich so eine achmalwiederdasding-Sitution. Und wenn man dann mit Humor der Klasse super-dry gesegnet ist, kanns den sensiblen Fluggästen schon mal den Angstschweiß den Rücken hinauf treiben…phu. Mein herzliches Beileid. Aber bist ja gut angekommen.

    War bestimmt ne Fehlzündung..;-)

  8. tina0822 Says:

    Also ich wär da ausgestiegen. Was soll das denn fürn blödsinniger Scherz sein? Da hätt ich mich aber beschwert ohne Ende. Hat sich der fehlende Fluggast noch angefunden.
    Mensch, nun hab ich Angst. Hoffentlich krieg ich das bis August wieder weg. Wehe du schreibst sowas nochmal auf dein Blog. Manche Dinge möchte man gar nicht wissen.

  9. Jule Says:

    Bekannte haben letzens ihren Flug verpasst. Ihr Gepäck war schon eingecheckt aber die saßen ohne Uhr in der Gegend herum und wurden auch nicht ausgerufen. Dann mussten sie dicke nachzahlen. Egal wie blöd das ist ohne Uhr im Flughafen zu sein, zumal es Anzeigen gibt aber dass sie nicht ausgerufen wurden ist schon blöde.

  10. Kassiopaia Says:

    Boah, mies, fies und gemein, vor allem für Flugängstlinge. Trotzdem ’n büschn lustig! *kicher*

  11. Anj Says:

    Abraxandria: innerlich bin ich auch erbleicht und dachte, dass ich jetzt gfern wieder aussteigen würde. MIt sowas macht man einfach keine Witze!

    Stefan. Dito! Mein Humor hat auch oft Kellerniveau, aber das ging irgendwie zu weit. Da wurde ja quasi mit einer Urangst der Menschen gespielt!

    Ani: Ja, so hab ich das auch eingeschätzt. Der Pilot war gelangweilt, weil das schon x-mal passiert ist und vielleicht machen Piloten unter sich auch immer solchen Bomben-Witze (^^), weil die ganze Welt Panik vor sowas hat, sie aber shcon achttausend mal geflogen sind, ohne das was los war. Ob es schließlich eine Fehlzündung war, weiß ich nicht. Vielleicht wars auch nur eine ganz kleine Bombe, denn irgendwann zwischendruch hats mal kurz geruckelt im Flieger! ^^

    Tina: Nö, das Flugzeug ist dann ohne den fehlenden Fluggast gestartet. Keine Ahnung, wo der gesteckt hat… Du musst ja keine Angst haben, denn das war nur eine Witzerfahrung und ekine Bomben-erfahrung, die ich hatte. Nun wissen wir eben, dass es passieren kann, dass Piloten schlechte Witze machen.

    Jule: Hm, das sind ja krasse Leute. Wie kann man einfach ewig aufm Flughafen rumlümmeln, ohne auf die Uhr zu schauen… obwohl, sowas in der Richtung ist mir auch schonmal passiert, aber ich hab den Flieger noch gekriegt. Ja, und eigentlich hätte ich auch gedacht, dass man immer ausgerufen wird, wenn man nicht kommt.

    Kassio: Aber nu n büschn und auch nur, wenn man nicht im flugzeug sitzt…

  12. Kassiopaia Says:

    … ja, wirklich nur, wenn man Boden unter den Füßen hat. Im Flugzeug drin hätte ich das sicher auch nicht spaßig gefunden.

  13. loewenzahn Says:

    Ich hab so dermaßene Flugangst und ein Problem mit Panikattacken. Da hätte sich die Stewardess, verzeihung, Flugbegleiterin aber mal nach dem Flug ganz ordentlich mit nem Kinnhaken beim Piloten dafür bedankt, dass sie mich wieder hätte beruhigen dürfen…mal ganz ehrlich!
    Gemein, gemein, gemein!
    Und du hast den Flug echt ohne Panik dann überstanden? Könnt ich nicht glaub ich…

  14. eklis Says:

    puach…ich fliege ja wirklich gern, aber das hätte sogar mir den spaß verdorben!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: