Macken-Stock

Ich freu mich! Abraxandria hat an mich gedacht und mir ein Stöckchen zugeworfen… Hm… aber vieleicht war das auch gar nicht lieb gemeint und sie will mich eher in der Öffentlichkeit bloß stellen. Denn nun muss ich 6 meiner Spleens offenbahren… ^^

1. Wenn ich weiß, dass meine Wasserflasche leer ist, kriegt mein Körper Durst, nur um mich zu ärgern!

2. Wenn ich Kinder sehe, muss ich genervt die Augen verdrehen.

3. Wenn mich morgens der Wecker aus dem Schlaf reißt, ist mein erster Gedanke, dass ich mich wahnsinnig auf den Zeitpunkt freue, wenn ich mich abends wieder schlafen legen kann.

4. Ich kann nicht vernünftig essen. Entweder wird geschaufelt oder gefastet.

5. Ich kann den Geruch von Bananen und Bier nicht leiden.

6. Ich trage im Winter manchmal auch in der Wohnung Handschuhe.

Dann gibt es zu diesem Stöckchen nocht Regeln, die zum Teil ziemlich blöde sind. Deswegen erlaube ich mir, ein paar wegzustreichen.

Regeln:
1. Setze einen Link zu der Person, die dir das Stöckchen zugeworfen hat.
2. Erwähne die dazugehörigen Regeln in deinem Blog.
3. Erzähle von dir 6 unwichtige Dinge/ Macken/ Gewohnheiten.
4. Gib das Stöckchen am Ende deiner 6 Antworten an 6 Leute durch Verlinkung weiter.
5. Hinterlasse bei jeder der gewählten Personen einen Kommentar in ihrem Blog, wonach sie getagged wurde.

Ich schließe die Augen und schmeiße das Stöckchen rücklings in die freie Bloggerwelt hinaus. Möge es fangen, wer kann!

9 Antworten to “Macken-Stock”

  1. Anika Says:

    das mit dem durst habe ich gerade heute schmerzhaft am eigenen körper erlebt

    das mit den kindern verwandelt sich irgendwann in augen verzückt verdrehen

    das mit dem schlafen ist genau so. genau.

    das mit dem essen ist immerhin nüscht langweiliges.

    das mit den bananen versteh ich. ich ess sie auch lieber als zu riechen.

    das mit den handschuhen kann ich bestätigen. dis haste wirklich drauf. cool.😉

  2. F Says:

    Du trägst Handschuhe IN der WOHNUNG?

  3. Anj Says:

    Ani:

    das tut mir sehr leid

    das kann ich kaum glauben

    genau

    das ist eine positive Seite

    dann würd ich sie doch lieber riechen als zu essen

    ja. kühl.

    F:

    Ja, hab ich mal gemacht… aber nie lange durchgehalten, weil man damit das Touchpad aufm Lappi nicht bedienen kann…😉

  4. abraxandria Says:

    Nix bloßstellen! War ganz lieb gemeint!🙂
    Was für eine Unterstellung…😉
    Aber die Fragerei hat sich gelohnt! lol. Was für herrliche Antworten!
    Muß Dir in den Punkten 2,3,4 und 6 nickend zustimmen!
    Kinder – uhhh. Schlafen – bitte laßt mich doch! Fressen – JA! Winter – frier, auch in der Whg!🙂
    Ach, das hat Spaß gemacht!!!
    Ich lege das Stöckchen übrigens auch am liebsten zur freien Verfügung hin!

  5. Kassiopaia Says:

    Der Schal ist aber auch wirklich zu schön, um beendet zu werden. Das glaube ich dir gerne.🙂
    Deine Essensgewohnheiten kann ich aber nicht gut heißen: Kind, du fällst mir noch vom Fleisch! Hier, nimm dir eine Tafel Schoki und bagger die ein! *g*

  6. Station57.net » Blog Archiv » Stöckchen #20 – Sechs Macken Says:

    […] geklaut von der Anj. Der Beitrag wurde am Samstag, den 31. Mai 2008 um 13:49 Uhr veröffentlicht und wurde […]

  7. Anj Says:

    Abraxandria: Jaja, ich erkenne doch deine geheimen, dunklen Absichten… du wolltest NETT sein! HA! Jetzt hab ich dich ertappt! Gibs doch zu!!!

    Kassio: *grapscht gierig nach der Schoki, schlint sie in einem Zug herunter und streckt fordernd die HAnd nach einer neuen aus*

  8. Kassiopaia Says:

    *eine neue Tafel Schokolade hinreich, weil heute Kindertag ist* ^^

  9. abraxandria Says:

    Nein! Hilfe! Schnief!!! :((
    So glaube mir doch!😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: