Hühnergeschichten IV

Huhn 1 und Huhn 3 sitzen mit ausgestreckten Beinen auf dem Flur vor ihrem Kursraum und überlegen, wie sie die halbe Stunde bis zum Unterrichtsbeginn rumkriegen können.

Huhn 3: (holt schwungvoll ihr Chinesisch-Buch aus der Tasche) So, los! Wir lesen jetzt einfach mal ein paar Dialoge.

Huhn 1: Au ja! Fang an!

Huhn 1 und 3 lesen nicht gerade fehlerfrei, dafür aber umso motivierter den Dialog aus einer einfachen Lektion.

Huhn 3: (flüstert verhalten) Oh nein!

Huhn 1 schaut auf und entdeckt ein Mädchen, das die beiden Hühner argwöhnisch mustert. Als es anfängt, sich mit seinen Freundinnen zu unterhalten, atmet Huhn 3 erleichtert auf.

Huhn 3: Puh, ’ne Russin. Na, dann weiter!

Huhn 1 und Huhn 3 blättern weiter und nehmen sich eine mittelschwere Lektion vor.

Huhn 3: (erschrocken) Oh, psssst!

Huhn 1: (hält mitten im Satz inne und starrt ein anderes Mädchen an, das den Gang entlang kommt) (flüstert) Das muss keine Chinesin sein!

Huhn 3: Man weiß ja nie. (wartet kurz) Okay, sie ist weg. Weiter!

Huhn 1 und Huhn 3 sind inzwischen bei einer schwierigen Lektion angelangt und brabbeln sich wacker durch die verschiedensten Töne. Beide sind gerade so richtig in Fahrt, als schallendes Gelächter am Ende des Ganges die beiden Lernhennen aufsehen lässt. Zwei asiatisch aussehende Jungs verschwinden sichtlich amüsiert ins Treppenhaus.

Huhn 3: (entschlossen) Okay, jetzt reichts! (packt energisch ihr Buch weg)

Huhn 1: (versabschiedet sich traurig von dem Gedanken, ein Chinesisch-Genie zu sein)

8 Antworten to “Hühnergeschichten IV”

  1. Schaps Says:

    Hahaha!! Aber ist auch unangenehm…das glaub ich ^^

  2. Kassiopaia Says:

    *g* Darauf erstmal Chinanudeln!

  3. Jörn Says:

    Konfuzius sagt: Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von den anderen. So wird dir Ärger erspart bleiben.

    Hm, paßt nicht😉

  4. Tina Says:

    Die haben bestimmt nicht wegen eurer Aussprache gelacht sondern wegen des Inhalts der Lektion. Worum ging es denn? Was Versautes?

  5. Anj Says:

    Schaps: Ja, aber erstma lachen, wa???!!! Bääääh!

    Kassio: Jawoll! Chinesisch futtern kann ich gut!

    Jörn: Aber trotzdem danke für die Weisheit. Sie hebt das Niveau dieses Blogs ungemein an😉

    Tina: Hm, weiß nicht so genau, aber war bestimmt was schweiniges. Diese Lehrbücher werden doch in den späteren Lektionen immer abgründiger. Erst geht es darum, wie man sich vorstellt, dann um Nationalitäten und Uhrzeiten und DAAAANN wirds richtig dreckig!!!

  6. F Says:

    Das ihr die Lerhrbücher auch immer von hinten nach vorne lesen müsst!

  7. Schaps Says:

    Klar lach ich…ist ja auch voll komisch😀

  8. abraxandria Says:

    Wow! Chinesisch!
    Na, da habt ihr euch ja was vorgenommen!🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: