Ab jetzt

… ist es okay, auf den Weihnachtsmarkt zu gehen und sich völlig ins Christmasfeeling zu stürzen, Nikolausshopping zu machen, Lebkuchen zu horten und Plätzchenbackdates zu haben, denn es ist Dezember und der erste Advent ist auch schon abgehakt.

… ist es aber trotzdem noch nicht in Ordnung, dass es schneit und Minusgrade gibt, denn es ist noch nicht Winter. Noch lange nicht. Rumgeschneie, spiegelglatte Böden und gefrorene Türschlösser also bitte erst ab dem 21. Dezember.

Komisch. Ich hab das Gefühl, dass ich die einzige bin, die sich an diese Regeln hält.

10 Antworten to “Ab jetzt”

  1. Sterntau Says:

    Das Wetter hält sich sowieso an keine Regeln😆

  2. vogal Says:

    der schnee hat sich doch eh schon wieder verabschiedet, zumindest hier *snüff*
    dabei schmecken maroni und punsch doch gar nicht so wirklich, wenns nicht fein klirrend kalt dazu ist…

    im übrigen: wen kümmern schon die regeln😉

  3. Soulsnatcher Says:

    Nicht die einzige, nein.
    Ich habe auch versucht zu ignorieren das es dieses Jahr früher Winter wird, nachdem wir einen fast durchgängigen, 3 jährigen Herbst hatten.
    Es endete mit einem Schnupfen🙂

  4. azahar Says:

    Was hast du denn gegen Winter, Schnee und Kälte? Ich finde das herrlich!

  5. Anj Says:

    Sterntau: Gemein eigentlich.

    Vogal: Na mich kümmern die Regeln. Ich will keinen Schnee im Herbst…

    Soulsnatcher: Bei mir wars Halsweh. Wir sind schon ganz arme gebeutelte Winteropfer.

    Azahar: Ich hab was gegen Schnee und Kälte, vor allem, wenn die im HERBST auftauchen. Wenn die sichw enigstens auf ihren Winter beschränken würden… aber nee…

  6. abraxandria Says:

    Ich war gestern auf dem Weihnachtsmarkt Glüchweihn trinken und heute Weihnachtsshopping! Aber Weihnachtsfeeling hab ich null!😦

  7. Jenny Says:

    Sooo kalt find ich’s noch gar nicht – das Weihnachtsfeeling kommt aber doch schon zu Tage.😀

  8. lordfoltermord Says:

    Recht so! Irgendjemand muss sich hier ja um die Einhaltung der Regeln kümmern. Wenn das nämlich einreißt …

    Ich kann doch davon ausgehen, dass Du auch auch einen unvermuteten Frühlingseinbruch vor dem 21. März schlichtweg boykottierst und NICHT die leichteren Klamotten rausholst und NICHT an den ohne Erlaubnis frühblühenden Gewächsen riechen wirst? Wie schön, dass es noch derart vernünftige Menschen gibt. :o)

    Vorgestern habe ich das erste von geschätzten 200 Mal in den nächsten Wochen „Last Christmas“ im Radio gehört, ächz …

  9. Schaps Says:

    Tja…Kiel hält sich an die Regeln…kein Schnee weit und breit🙂

  10. Nila Says:

    Ich hab auch kein Weihnachtsfeeling. Hie und da liegt bei uns noch Schnee und es ist saukalt.
    Heul, ich bin ein Sommermensch… Basta

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: