Magische Momente

Sie.
Geht die Treppe hinunter und hält kurz vor der Tür inne, um sich nach ihrem heraushängenden Schnürsenkel zu bücken. In dem Moment geht die Tür in ihre Richtung auf und sie schnellt erschrocken zurück.
„Huch!“
Noch einmal genauer hingesehen. Das ist doch er von eben.
Er geht rein.
Sie raus.
„Tschau!“
Sie dreht sich nach ihm um. „Tschüß!“
Sie geht weiter.
„Mach’s gut!“
Sie dreht sich noch einmal um.
Er lächelt.
Sie auch.
Dann gehen beide weiter.

8 Antworten to “Magische Momente”

  1. Patrick Says:

    Leider gibts von solchen Momenten viel zu wenige …

  2. Jenny Says:

    Oh ja, da muss ich mich meinem Vorredner anschließen.

  3. Kassiopaia Says:

    Ach, das ist ja filmreif!

  4. Anika Says:

    wie das wohl in seinem kopf abgelaufen ist?

  5. Anj Says:

    Patrick: vielleicht wären sie sonst nicht magisch

    Jenny: ich muss mich meiner Vorrede anschließen ^^

    Kassio: Irgendwie schon, oder? Aber doch so simpel

    Ani: eine perfekte Frage

  6. Schaps Says:

    Und was war geradeeben?🙂

  7. Anj Says:

    Schaps: Was soll gerade eben gewesen sein???

  8. lalatika Says:

    ohhhhhhh… das hatte ich auch neulich, im supermarkt.
    wir gehen immer zur selben zeit einkaufen – also ich muss schon sagen, wir passen einfach so perfekt zueinander!!! ^^

    schöne momente, die den alltagstrott zerschießen🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: